Über 7 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Peter Benninghaus

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Peter Benninghaus

Peter Benninghaus (* 18. August 1943) ist ein deutscher Rechtsanwalt und Notar, der sich in der Freizeit vorwiegend mit der Historie der Zauberkunst beschäftigt.

Wirken

Peter Benninghaus war über 40 Jahre lang bis zum Ende 2013 in einer Kanzlei in Lüdenscheid als Anwalt und Notar tätig. Nebenher beschäfigt er sich mit der Zauberkunst und hier besonders mit der Historie. Dazu hat er etliche Vorträge gehalten und eine Reihe von Artikeln veröffentlicht.

Seit 1979 gehört er dem Verein Magischer Zirkel von Deutschland an.[1]

1985 war er maßgeblich mit an der Gründung des Ortszirkels Lüdenscheid im Magischen Zirkel von Deutschland beteiligt.[2]

Vorträge (Auswahl)

  • Zaubersprüche, 15. Sammler- und Chronistentreffen, (19. bis 21. September 2003)[3]
  • Geschichte der Gedächtniskunst, 21. Sammler- und Chronistentreffen, (16. – 19. Juni 2011)
  • Joel Biza – Zaubern aus der Sicht eines südafrikanischen Künstlers, 23. Sammler- und Chronistentreffen (16. – 18. Mai 2014)
  • Wer war Simon Witgeest? 25. Sammler- und Chronistentreffen in Dresden, (15. – 17. April 2016)

Artikel (Auswahl)

Nachweise

  1. Magie, 59. Jahrgang, Heft 4, Seite 126
  2. Magie, 65. Jahrgang, Heft, 11, November 1985, Seite 345
  3. Magische Welt Jahrgang 52 Nr. 5, 2003, Seite 291