Über 6,5 Millionen Aufrufe seit März 2014 · Ziel für 2019: Über 3 000 Biografien

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Paul Gertner

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Paul Gertner; 2014, Foto: Wittus Witt
Paul Gertner auf der Titelseite der Magischen Welt,2008
Paul Gertner auf der Titelseite des Linking Ring, 1983

Paul Gertner (* 8. Juli 1953 in Pittsburgh, USA) ist ein US-amerikanischer Zauberkünstler, Erfinder und Autor.

Leben

Mit 16 Jahren begann Paul, sich für die Zauberkunst zu interessieren.

Paul Gertners Ur-Ur-Ur-Großvater hieß Caspar Gärtner. Er wurde am 6. Januar 1842 in Magdlos, Hessen, geboren. Dieser Ahne von Paul war Schneider und wanderte am 27. September 1866 in die USA aus.

Paul Gernter ist eine einzigartige Mischung aus Zauberkünstler, Motivationsredner und Verkaufs­stratege. Paul Gertner trat in über 20 Ländern und für mehr als 500 verschiedene Firmen auf. Zweimal zierte sein Konterfei bereits die Titelseite des „Wall Street Journal“.

Paul Gert­ner war häufig Gast in der bekannten TV-Talk-Show „The Tonight Show“ und in der beliebten Zau­ber­sendung auf NBC „The World’s Greatest Magic“. Paul wirkte auch in der populären Kinderserie „Mister Rogers’ Neighborhood” mit.

Seit den 1980er Jahren ist er besonders in der Messe-Zauberkunst tätig und absolviert hier weltweit Auftritte für Firmen.

1998 entwickelte er sein Zauber­theater­programm „Paul Gertner-Ten Fingers“, das rasch zum best verkauften Ein-Personen-Stück im Theaterbereich wurde.

Zu einem seiner größten Erfolge zählt das Engagement anläßlich der Feier zur Amts­ein­führung von George W. Bush.

Unter Fachleuten zählt Paul Gertner zu den bemerkenswertesten Könnern im Bereich Close-up. Seine vielen ersten Preise bei nationalen und internationalen Kongressen belegen dies anschaulich. Kein Wunder, dass ihn auch David Copperfield zu seinen TV-Specials als Berater hinzu holte. Pauls Original-Becherspiel mit Stahlkugeln und die Routine mit dem Ring um die Sanduhr sind längst zu Klassikern der Zauberkunst geworden und verblüffen immer wieder – auch das Fachpublikum.

Paul lebt zusammen mit seiner Ehefrau Kathy (Heirat 1976) und ihren beiden Kindern in Pittsburgh.

Veröffentlichungen

  • „Paul Gertner’s Steel and Silver“, 1994

Fernsehshows

  • NBC The Tonight Show starring Johnny Carson – 3 mal
  • NBC World’s Greatest Magic II
  • ABC That’s Incredible! –2 mal
  • BBC TV The Magic Circle Show
  • HBO Magic Moments
  • Nippon- TV 78 International Magic Festival & 83 Grand Prix of World Magic

Auszeichnungen

  • Siegfried & Roy Gold Lion’s Head Award, 1983
  • 1. Preis: Sixth Annual Las Vegas Desert Seminar, 1983
  • 1. Preis: 1985, Close-up Zauberei, FISM-Weltkongress, Madrid
  • 1. Preis 1994 & 1995 “Academy Of Magical Arts, Hollywood”, California-Close-up magician of the Year
  • 1. Preis 1994 “Academy Of Magical Arts, Hollywood”, California-Lecturer of the Year
  • 1. Preis 1985 FISM Weltkongress der Zauberkunst, MADRID
  • 1. Preis 1983 $20,000 Las Vegas Sleight-Of-Hand Challenge
  • 2. Preis 1978 Grand Prix Of World Magic 78, Tokyo, Japan
  • 1. Preis 1975 Society Of American Magicians Competition, Chicago
  • 1. Preis 1973 IBM International Competition, Miami (Paul war der jüngste Zauberkünstler in der Geschichte, der jemals auf diesem Kongress einen 1. Preis gewonnen hat.)

Quellen

Website