Über 8 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Pan

Aus Zauber-Lexikon
Version vom 19. März 2020, 18:50 Uhr von Wittus (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Zauberkünstler Pan mit Assistentin, um 1940
Der Zauberkünstler Pan mit Assistentin, um 1940

Pan (* im 20. Jahrhundert; † im 20. Jahrhundert), bl. 1930-1940, war ein (vermutlich) deutscher Zauberkünstler.

Wirken

Pan trat im Juli im Palast-Kaffee in Chemnitz auf. Er war offensichtlich früher Helfer eines älteren Berufszauberkünstlers.

In Chemnitz zeigte er zusammen mit einer Assistentin ein gemischtes Programm: Silk Wonder, Gordische Tücherknoten, Chicagoer Billardball Trick und die Präsentschatulle.

Quellen

  • Magie, 23. Jahrgang, Heft 10, 1940, Seite 338