Ziel für 2017: 3000 Biografien

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Olof Becher

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olof Becher, vulgo Marvelli, Jr.

Olof Becher, (* 7. Juni 1932; † 21. April 2008) war ein deutscher Zauberkünstler, der unter dem Bühnennamen Marvelli Jr. auftrat.

Leben

Anfangs trat er unter dem Bühnenamen „Rico“ auf. [1]

1955 kaufte er von Fredo Marvelli dessen Requisten und durfte sich zusätzlich “Marvelli Jr.“ nennen.

In den 1980er Jahren wurde Marvelli jr. mit drei Zaubersendungen des ARD-Fernsehens einem größeren Publikum bekannt. [2]

Ursprünglich waren sogar 7 Sendungen geplant, aber da es zu Zerwürfnissen zwischen dem Künstler und den Redakteuren des Senders kam, wurde die Produktion weiterer Folgen gestoppt. Um jedoch den Vertrag einzuhalten, der sieben Sendungen garantierte, wurden die ersten drei an verschiedenen Nachmittagen wiederholt. [3]

Referenzen

  1. Magisches Magazin, Heft 8, 2. Jahrg. , 1951
  2. Magische Welt, Heft 4, 2008
  3. Gespräche zwischen Becher und Witt