Ziel für 2017: 3000 Biografien

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Nicola (Manipulator)

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den deutschen Manipulator Nicola, zu anderen Namensträgern siehe Nicola (Begriffsklärung).


Nicola, um 1950

Nicola (* 19. März 1900 als Nikolaus Jordans; † im 20. Jahrhundert) war ein deutscher Zauberkünstler.

Wirken

Seit seinem 12. Lebensjahr beschäftigte sich Nicola mit der Zauberkunst. Er begann seine Laufbahn als humoristischer Manipulator unmittelbar nach dem Ersten Weltkrieg 1918. 1926 gastierte er für fünf Monate in Luxemburg mit einer Kurzdarbietung. Anschließend entwickelte er ein Abendprogramm mit dem er fast zwei zusätzliche Jahre in Luxemburg auftrat. Anschließend spielte er in Frankreich (Paris).

Während des zweiten Weltkrieges leitete er an der Front eine „Bunte-Bühne“.

Danach entwickelte Nicola eine Darbietung mit Telepathie und Muskel-Lesen.

Quellen

  • Kaufmann, Adi: Nicola – Der humoristische Manipulator und Zauberkünstler, in: Magie, Heft 7, 30. Jahrgang, Juli 1950 Seite 123