Über 8 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Mister X

Aus Zauber-Lexikon
Version vom 18. März 2020, 10:53 Uhr von Wittus (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mister X, um 1938

Mister X (* im 19. oder 20. Jahrhundert; † im 20. Jahrhundert als Bruno Katter) war ein deutscher Zauerkünstler.

Wirken

Im März 1938 trat Mister X im Chemnitzer Haus in Chemnitz auf. Er zeigte eine Mental-Darbietung. In seiner Ankündigung hießt es dazu: „Rätselhafte Experimente auf natürlicher Grundlage.“

Siehe auch die Hellmuth Teumer Künstler-Liste.

Quellen

  • Magie, 21. Jahrgang, Heft 6, Juni 1938, Seite 170