Über 14 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Merlinale

Aus Zauber-Pedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Palakt und Cover des Programmheftes

Die Merlinale1. Internationale Zaubermesse – war ein groß angelegter Zauberkongress in Wien, der vom 27. November bis 1. Dezember 1991 vom Atelier Breit organisiert wurde.

Geschichte

Der mit vielen Vorschusslorbeeren[1] versehene Kongress wurde weder von einem Zauberverein noch einzelnen Zauberkünstlern organisiert, sondern von dem Werbeatelier Breit in Wien. Zu den Fachbeiräten gehörten die Zauberkünstler Magic Christian und Valerio.

Geplant war der Kongress für 1 500 Teilnehmer. Es sollten Seminare und Fachvorträge sowie Galaveranstaltungen ausgetragen werden. Auch wurde anfangs mit bekannten Zaubergrößen wie David Copperfield, Mark Wilson, Silvan und Michael Ammar geworben.[2]

Veranstaltungsort

Der Kongress wurde im Austria Center Vienna ausgetragen. Ein riesiges Kongresszentrum mit etlichen Veranstaltungsräumen.

Der Kongress

Während der Kongresszeit kamen anstatt der geplanten 1 500 Teinehmer rund 300. Einige Seminare, die für einen großen Raum vorgesehen waren, wurden mit etwa 20 Personen abgehalten.

Programmpunkte

Besprechung

Nachweise

  1. Magische Welt, Heft 3, 1991, 40. Jahrgang, S. 265
  2. Magische Welt, Heft 3, 1991, 40. Jahrgang, S. 265