Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von Zauber-Lexikon. Durch die Nutzung von Zauber-Lexikon erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.Weitere Informationen
Hauptmenü öffnen

Zauber-Lexikon β

Mephisto und sein Zauberlehrling

Mephisto und sein Zauberlehrling
Mephisto und sein Zauberlehrling
Mephisto und sein Zauberlehrling

Mephisto und sein Zauberlehrling Ist die Bezeichnung für ein Zauber-Duo, das in den 1930er und 1940er Jahren aufgetreten ist.

Wirken

Mephisto und sein Zauberlehrling nannten sich zwei Künstler, die mit zwei unterschiedlichen Darbietungen auftraten. Die erste Darbietung war geprägt durch humorvolle Zauberkunststücke, die zum Teil anschließend erklärt wurden. Unter dem Titel Waldero und Pifo trat das Duo mit einer Jongliernummer auf. Waldero spielte die Rolle eines seriösen Jongleurs, während Pifo einen komischen Lehrling verkörperte.

In ihrer Zauberdarbietung wurden eine Uhrenwanderung erklärt sowie das Erscheinen eines (künstlichen) Fisches in einem Aquarium.

Im Juni 1939 trat das Duo im Palast-Kaffee in Chemnitz auf.

Siehe auch die Hellmuth Teumer Künstler-Liste

Quellen

  • Magie, 20.Jahrgang, 1937, Seite 252
  • Magie, 23. Jahrgang, 1940, Seite 88