Über 6,5 Millionen Aufrufe seit März 2014 · Ziel für 2019: Über 3 000 Biografien

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Mark Nelson

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mark Nelson

Mark Nelson (* 18. März 1953; † 3. Januar 2012) war ein US-amerikanischer Zauberkünstler und Veranstaltungsmanager im Magic Castle[1].

Wirken

Er war mit verantwortlich für die Organisationen der Magic Academy Preisverleihungen.[2] Darüber hinaus verfasste er für mehrere Zauberperiodika Artikel, unter anderem für Genii und Magazine.

Ehrungen

Artikel (Auswahl)

  • A Grand Farewell, in: Magic, Vol. 18, Nr. 8, April 2009, Seite 58
  • Nothing here is something rare, in: Magic Vol. 18, Nr. 1, September 2008, Seite 30
  • Andrew Goldenhersh:Minimalist Magician, in: Magic, Vol. 18, Nr. 5, Januar 2009, Seite 50

Quellen

  • Nachruf in: Genii, Vol. 75, Nr. 3, März 2012, Seite 16

Nachweise

  1. Nachruf in M-U-M, Vol. 101, Nr. 9, Februar 2012, Seite 6
  2. Genii, Vol. 58, Nr 6, April 1995, Seite 406
  3. Magic Circular, Vol. 99, Nr. 1063, Seite 41