Über 9 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Mark Leveridge

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mark Leveridge

Mark Leveridge (* 25. Februar 1956 in Bexley Heath, Kent, England, als Mark Graham Leveridge) ist ein englischer Zauberkünstler, Dozent, Zauberhändler und Autor.

Leben

Marks Interesse an der Zauberkunst entstand, als ihn sein Vater zu dem Zaubergeschäft von Harry Stanley mitnahm.

1977 gab Mark Leveridge sein erstes Seminar vor Zauberkünstlern.

Seit 1981 ist er hauptberuflicher Zauberkünstler.

Seit März 2005 ist er Chefredakteur des Zauberperiodikums Magicseen.

Veröffentlichungen

  • In a Flap, 1976
  • The Art of Hopping Tables, 1984
  • The Magic Party, 1988)

Quellen

  • M-U-M, Vol. 79, No. 8, Januar 1990, Mark Leveridge, Magician of the Month, Seite 10
  • The Magic Circular, Vol. 85, No. 912, Januar 1991, This is Your Life – Mark Leveridge, Peter Blanchard, Seite 32
  • The Magic Circular, Vol. 95, No. 1018, May 2001, Member Profile, Mark Leveridge, Seite 172