Über 10 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Lorente

Aus Zauber-Pedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lorente

José Lorente de Castro (* 1927; 16. September 2006 in Ferrol, Spanien) war ein spanischer Zauberkünstler aus Galicien und Autor.

Wirken

Lorente gewann auf dem ersten nationalen spanischen Zauberkongress in Barcelona einen ersten Preis im Breich Manipulation und einen zweiten Preis in der Sparte Erfindung. Zusammen mit seiner Ehefrau Julia traten sie unter dem Namen Lorc Julit auf. Er war auch auf dem vierten internationalen spanischen Zauberkongress in der ersten Gala und in der zweiten mit derm Ringspiel zu sehen.[1]

Im Hauptberuf war er Journalist. Er nutzte diesen Beruf, um in die Orte zu reisen, in denen er auch als Zauberer auftreten konnte.[2]

1969 traten beide Künstler zusammen mit Alain Denis im Moulin Rouge in Brüssel, Belgien, auf. 1970 gastierten sie auf dem 11. Weltkongress der Zauberkunst in Amsterdam, FISM.

Auszeichnungen

  • 1953 wurde ihm im Museum "Chicote" in Madrid die Ehrenmedaille verliehen
  • Silberplakette des Gran Circo-Preises.

Veröffentlichung

  • Von Ferrol und aus der ganzen Welt – Erinnerungen eines Zauberers, 1993

Weblinks

Nachweise

  1. Abracadabra, Nr. 242, 10. Jahrgang, September 1950, Seite 114
  2. Vita auf CorreoGallego