6 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Liko Pang

Aus Zauber-Lexikon
Version vom 28. Oktober 2017, 23:56 Uhr von Wittus (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Liko Pang (* im 20. Jahrhundert), bl. 1940–1960, ist ein US-amerikanischer Zauberkünstler.

Wirken

Der aus Hawaii[1] stammende Zauberkünstler Liko Pang lebte in Honolulu und trat vornehmlich hier auf. Das Zaubern erlernte er 1947 von einem Hawaii-Chinesen namens Andrew „Prince of Magi“ Park.

1955 gewann er die Bromfield Trophäe für seine Art, die Flaschenwanderung vozuführen.[2]

1964 besuchte er die USA zum letzten Mal und nahm am Tannen’s Jubilee teil.

Nachweise

  1. Linking Ring, 44. Jahrgang, Nr. 8, August 1964, Seite 119
  2. M-U-M, 74. Jahrgang, Februar 1985, Seite 20