5 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Kurt Pruszydlo

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kurt Pruszydlo

Kurt Pruszydlo (* 28. Juli 1903; 4. April 1974 in Braunschweig) war ein deutscher Zauberkünstler, Autor und Sammler.

Leben

Von Haus aus war Kurt Pruszydlo Diplom Ingenieur.

Bis 1946 lebte er in Danzig. Dort war er eng befreundet mit Stuller-Bosco. 1946 kam er nach Braunschweig und begründete zusammen mit Kollegen 1949 den Ortszirkel Braunschweig im Verein Magischer Zirkel von Deutschland, dessen Vorsitzender er auch für eine Zeit war. Von 1956 bis 1961 ging er aus beruflichen Gründen nach Karlsruhe. Danach kehrter er nach Braunschweig zurück.

Kurt Pruszydlo war ein geschickter Bastler und Sammler. Er besaß eine große Anzahl von Zaubergeräten und eine umfangreiche Zauberbibliothek.

Artikel

  • Die magnetischen Geistertafeln in: Magie, 54. Jahrgang, Heft 2, Februar 1974, Seite 45

Auszeichnungen

Quellen

  • Nachruf in: Magie, 54. Jahrgang, Heft 6/7, Juni/Juli 1974, Seite 193
  • Wir gratulieren in: Magie, Heft 7, Juli 1973, Seite 202

Nachweise

  1. Magie, 46. Jahrgang, Heft 2, Februar 1966, Seite 61