Über 7 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Kurt Larsen

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kurt Larsen

Kurt Larsen (* 2. September 1913; † 27. Februar 1993) war ein deutscher Zauberkünstler und Autor, der sich auf der Bühne Larselli nannte.

Leben und Wirken

Kur Larsen zauberte seit seinem 8. Lebensjahr. Von Haus aus war er Ingenieur. Er war als Sicherheits-Ingenieur in der Industrie tätig. Nebenher trat er oftmals auf Kreuzfahrten auf.

In der Verenszeitschrift Magie des Vereins Magischer Zirkel von Deutschland veröffentlichte Larsen Jahre lang Berichte über die Programme im Hamburger Varieté Hansa-Theater.

Artikel

  • Gerd Maron ... Exquisite Magie, in Magie, Heft 11, 33. Jahrgang, November 1953, Seite 247

Besprechungen von Zauberkünstlern (Auswahl)

Quellen

  • Todesanzeige in: Magie, 73. Jahrgang, Heft 4, April 1993, Seite 146
  • Nachruf in: Magie, 73. Jahrgang, Heft 5, Mai 1993, Seite 195