5 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Karl Müller

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karl Müller, um 1950

Karl Müller (* 24. Juni 1917; † 1985 in Düsseldorf) war ein deutscher Zauberkünstler, Sammler und Ortszirkelleiter im Verein Magischer Zirkel von Deutschland.

Wirken

Karl Müller war von Haus aus Uhrmachermeister. Er betrieb in Düsseldorf jahrelang ein Uhrengeschäft. Nebenher beschäftigte er sich intensiv mit der Zauberkunst. Bei seinen Auftritte nannte er sich Müllerano.

Er gründete 1940 den Ortszirkel des MZvD-Düsseldorf und war 25 Jahre lang dessen Vorsitzender. Ebenso gründete er den Ortszirkel in Dortmund.

Zur Gründung des OZ-Düsseldorf rief er per Zeitungsanzeige auf, die er nach seiner Heimkehr aus dem Krieg von Norwegen in einer Düsseldorfer Tageszeitung aufgab: Zauberfreund und Magier vom M. Z. wo seid Ihr? Von der Front bin ich nach fast 6 Jahren wieder zurück. Das Spiel beginnt. Meldet Euch!

Zusätzlich war Karl Müller ein Sammler von Spielkarten und hatte eine beachtliche Kollektion aufgebaut. 1952 organisierte er einen internationalen Zauberkongress und danach mehrere Landestreffen.

Quellen