Über 6,5 Millionen Aufrufe seit März 2014 · Ziel für 2019: Über 3 000 Biografien

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

John Carney

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
John Carney

John Carney (* 23. Januar 1958 in Des Moines, Iowa, USA) ist ein US-amerikanischer Zauberkünstler.

Leben

Als John Carney sieben Jahre alt war, las er ein Buch über den Entfesselungskünstler Harry Houdini, aber erst fünf Jahre später interessierte er sich für die Zauberkunst intensiver und erlernte sie als Autodidakt aus Büchern. Als er 18 Jahr alt war, trat er zum ersten Mal öffentlich auf.

Etwas später zog er nach Los Angeles und wurde ein Schüler von Dai Vernon. Mit 22 Jahren entschloss er sich, hauptberuflich Zauberkünstler zu werden. Er tritt vornehmlich in Comedy Clubs und bei privaten Veranstaltungen auf.

Eine Zeit lang war er Pressesprecher der Firma Master-Card und trat dafür auch in einigen Fernsehwerbespots auf.

Ehrungen, Preise und Auszeichnungen

  • 1985 AMA Best Close-up Magician
  • 1988 FISM 2. Preis in Close-up
  • 1989 AMA Best Close-up Magician
  • 1991 FISM 2. Preis in Close-up

Literatur

  • Carney Up Close
  • Conjuring con Carney
  • Carney Uncovered
  • Carney Knowledge, 1983

Literatur über John Carney

DVDs

  • The Masters Sessions, 4 DVDs, A Course in MagicThinking
  • Carney on Palming, DVD, Practical tips and effective techniques for stealing, concealing and controlling playing cards
  • Carney on Ramsay, DVD, Lessons for all who wish to understand the art and science of misdirection
  • Video of Secrets (Vol. 1), DVD, Five Routines from The Book of Secrets
  • Video of Secrets (Vol. 2), DVE, Five more Routines from The Books of Secrets
  • Classic Carney DVD, Magic from the book, Carneycopia
  • Chicarney, DVD, More Magic from Carneycopia

Quellen

  • Genii, 1982, Jahrgang 46, Heft 10, Seite 636
  • Genii 1993, Jahrgang 56, Heft 11, Seite 671
  • Magic (Magazine), 2001, Jahrgang 10, Heft 6, Seite 53
  • Magicana, Vol. 57, No. 341, February/March 2010, Seite 17

WEB-Links