Über 7 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Jo Patrick

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jo Patrick (* im 20. Jahrhundert) ist ein französischer Zauberkünstler.

Wirken

Jo Patrick nahm zweimal erfolgreich an FISM-Weltkongressen teil:

1973 erstmals mit einer Darbietung aus dem Bereich Groß-Illusionen am FISM-Weltkongress 1973 in Paris. Dort errang er einen 2. Preis in dieser Sparte. Drei Jahre später nahm er mit einer Darbietung im Bereich Mentalzauberkunst in Wien teil und erreichte ebenfalls einen 2. Platz. Hier zeigte er das Wackeln von Gläsern auf einem Tablett, eine Kerze, die sich auf einem Barhocker selbstständig entzündete und er zerbrach zwei Trinkgläder, indem er sie intensiv anstarrte.[1]

Quellen

Nachweise

  1. Magick ,Nr. 231, 1979, Seite 1154