Über 8 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Jenny Renee

Aus Zauber-Lexikon
Version vom 19. März 2020, 20:12 Uhr von Wittus (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jenny Renee, und 1936

Jenny Renee (* im 20. Jahrhundert als Johanna Reineld[1]) † im 20. Jahrhundert) war eine deutsche Zauberkünstlerin.

Wirken

Jenny Renee lebte im Rauch Dresden. Im Februar 1936 trat sie im Theater „Zwickaus Neue Welt“ auf. Hier zeigte sie Kunststücke mit Münzen, den Kartensteiger und die Geisterglocke in Verbindung mit einer Art Roboterkopf.

Siehe auch die Hellmuth Teumer Künstler-Liste

Quellen

  • Magie, Heft 6, 1936, 19. Jahrgang, Seite 113

Nachweise

  1. Magie, 1936, Heft 1, Seite 9