Ziel für 2017: 3000 Biografien

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Jean Michel Cathery

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jean Michel Cathery (* 1. Dezember 1948 als Jean-Michel Salz; † 5. Februar 2005) war ein Schweizer Zauberkünstler.

Wirken

Jean Michel Cathery ist besonders dadurch bekannt geworden, indem er bei seinen Auftritten einen lebenden Aligator erscheinen ließ.

Mit dieser Darbietung war er 1977 im Hamburger Hansa-Theater zu sehen und fünf Jahre später auf dem FISM-Weltkongress in Lausanne (1982)[1]

Quellen

  • Maurice Saltano, Petite Histoire de la Magie par Maurice Saltano, 2012, Seite 112
  • Kurt Larsen: Aktuelles vom Hamburger Hansa-Theater, in: Magie, Heft 1, 58. Jahrgang, Seite 24
  • Nachruf in Magie, Heft 9, 2005, Seite 442

Nachweise

  1. Magie, Heft 8, 1982, Seite 240