Ziel für 2017: 3000 Biografien

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

James Kramer

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

James "Spike" Kramer (* im 19. oder 20. Jahrhundert; †17. November 1958 in St. Louis, Missouri) war ein US-amerikanischer Zauberkünstler und Vereinsvorsitzender.

Wirken

James Kramer war der Präsident des 1. I.B.M.-Ortsringes im Jahre 1956. Zu seinen besonderen Kunststücken zählte ein Papierzerreisskunststück, das er mit einem intelligenten, poetischen Text präsentierte.[1] Sowie eine Poker-Demonstration mit Spielkarten, bei der fünf zuvor gewählte Spielkarten nach dem Austeilen des Spieles zusammen in einem Stapel landeten.[2]

Quellen

  • Nachruf in Linking Ring, 38. Jahrgang, Heft 10, Dezember 1958, Seite 107

Nachweise

  1. Linking Ring, 30. Jahrgang, Heft 1, März 1950, Seite 106
  2. Linking Ring, 30. Jahrgang, Nr. 4, Heft Juni 1950, Seite 107