Über 7 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Jack Dean

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jack Dean (* 20. November 1926 in Memphis, Tennessee, als John Richard Dean; † 23. Mai 1999 ebenda) war ein US-amerikanischer Zauberkünstler und Redakteur.

Wirken

Von Haus aus war Jack Dean Ingenieur. Er arbeitete für die Memphis Light, Gas and Water Company in Memphis, für die er einige Verbesserungen entwickelte.

Anfangs beschäftigte er sich intensiv mit der Close-up Zauberei, später verlegte er sein Interesse zunehmend auf die Mentalzauberkunst.[1] Jack Dean ist besonders als Redaktuer und Herausgeber des Zauberperiodikums The Mentalist bekannt geworden (1964–1965).

Veröffentlichungen

  • Soothsayer,1990
  • The Equivoque Choice,1994
  • Psychic Sight,1994
  • The Enforcer,1996
  • FouRings,1996

Quellen

  • The Linking Ring, Vol. 34, No. 4, June 1954, Jack Dean Story, Eddie Clever, Seite 19

Nachweise

  1. The Linking Ring, Vol. 79, No. 7, July 1999, Nachruf John Richard „Jack“ Dean, Seite 68