Über 8 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Hugo Valenzuela

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hugo Valenzuely, 2006
Hugo Valenzuely

Hugo Valenzuela (* im 20. Jahrhundert) ist ein argentinischer Zauberkünstler.

Wirken

Hugo Valenzuela nahm mit einer Darbietung aus dem Bereich Groß-Illusionen am FISM-Weltkongress 2006 in Stockholm teil und errang einen 2. Preis in dieser Sparte. Zusätzliche erhielt er einen Sonderpreis für die originellste Bühnendarbietung.

Die Darbeitung

Hugo Valenzuela zeigte surrealistisch anmutende Effekt wie z. B. mit seinem Unterschenkel, der sich vom Rumpf trennte. Dabei schwebte Hugo Valenzuela scheinbar schräg liegend in der Luft. Zum Schluss verschwand er vor dern Augen der Zuschauer fast sichtbar. Er spielte mit einem Außerirdischen Besucher, der in Gestalt eines Lichtes zu ihm zu Besuch kam.[1]

Quellen

Nachweise