5 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Heinrich Bentele

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heinrich Bentele (* 20. Juni im 20. Jahrhundert; † 2. Februar 1970 in Memmingen) war ein deutscher Zauberkünstler und Vereinsvorsitzender.

Wirken

Von Haus aus war Heinrich Bentele Elektromeister. 1934 stieß er zum Verein Magischer Zirkel von Deutschland. 1949 gründete er den Ortszirkel in Memmingen[1], dessen erster Vorsitzender und danach Ehrenvorsitzender er wurde.

Für seine Verdienste um die Zauberkunst wurde er am 26. November 1949 zum Träger des Großen Zirkelabzeichen mit silbernem Strahlenkranz und Kette ernannt.[2]

Quellen

  • Nachruf in Magie, Heft 4, 1970, 50. Jahrgang, Seite 118

Nachweise

  1. Magie, Heft 2, 1949, Seite 26
  2. Magie, 30.Jahrgang, Heft 1, Januar 1950, Seite 6