Über 12 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Hans Mirbach

Aus Zauber-Pedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hans Mirbach (* 18. Januar 1930; † 1980 in Köln) war ein deutscher Zauberkünstler.

Leben

Von Haus aus war Hans Mirbach Biergroßhändler. Nebenher trat er als Zauberkünstler auf. Zusätzlich beschäftigte er sich mit dem Orgelspiel und fuhr als einer der ersten Kölner mit einem Go-Kart.

Im November 1954 wurde er Mitglied im Verein Magischer Zirkel von Deutschland.[1] und schon kurz darauf zum Beirat im Ortszirkel Köln gewählt.[2]

Oftmals spendete Hans Mirbach seine Gage karikativen Zwecken. 1963 organisierte er zusammen mit Franz Braun einen Zauberkongress in Bad Neuenahr.[3] Mit dem Kollegen Joro organisierte er im Ortszirkel Köln zahlreiche öffentliche Vorstellungen.

Quellen

  • Kölnische Rundschau vom 3. April 1969, zitiert in Magie, Heft 6, 1969, Seite 182
  • 50 Jahre Ortszirkel Köln, in: Magie, Heft 3, 1982, Seite 72

Nachweise

  1. Magie, Heft 11, 34. Jahrgang, Oktober 1954, Seite 2
  2. Magie, Heft 4, 36. Jahrgang, April 1956, Seite 111
  3. Magische Welt 1963 - Nr. 6, Seite 206