Über 7 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Hans-Peter Rückert

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Peter Rückert, 2004, Foto: Wittus Witt

Hans-Peter Rückert (* 30. Oktober 1946; † 25. Juli 2014) war ein deutscher Zauberkünstler und -sammler.

Wirken

Hans-Peter Rückert gehörte zur Berliner Zauberszene. In den letzten Jahren betrieb er das Varieté „La Vie en Rose“, das im alten Flughafen Tempelhof beheimatet war. Dort zeigte er auch eine ständige Ausstellung zum Thema Zauberkunst mit Exponaten seiner Sammlung. Häufiger Gast im Varieté-Programm war – neben vielen anderen Zauberkünstlern – Ted Lesley.

2004 richtete er einen Abend in seinem Theater für die Teilnehmer des 14. Sammler- und Chronistentreffens aus.[1] [2]

Veröffentlichungen

  • Die H. M. P. Story, (über Herbert Paufler), 1991, 94 Seiten

Nachweise

  1. Magische Welt, Heft 6, 2000
  2. Magische Welt, Heft 5, 2004, Seite 288