Über 6,5 Millionen Aufrufe seit März 2014 · Ziel für 2019: Über 3 000 Biografien

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Greg Manwaring

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Greg Manwaring (* 2. Juli 1962 in Gary, Indiana) ist ein US-amerikanischer Animationskünstler, Zauberkünstler und Illustrator von Zauberbüchern.

Leben

Greg Manwaring wuchs von 1972 bis 1983 in Würzburg auf, als sein Vater hier in der US-amerikanischen Arme stationiert war. In der Bibliothek des Stützpunktes entdeckte er ein Zauberbuch aus dem er die ersten Kunststücke lernte.

Nach seinem Abschluss auf der High School war er 25 Jahre in der Filmindustrie in Hollywood ans Animator tätig. Er arbeitete für Walt Disney, Warner Bros. und für Steven Spielberg. Zu seinen bekanntesten Filmen gehören Roger Rabbit, König der Löwen, Hilfe ich bin ein Fisch und Kleiner starker Panda.

In der Zauberszene illustrierte er während seines Studiums an der California Institute of the Arts in Valencia, Kalifornien, Publikationen von Michael Ammar, Michael Weber und David Williamson. Besonders bekannt wurde er durch seine Illustrationen zu dem Buch von Dai Vernon Revelations.

Greg Manwaring lebt seit 2000 in München, wo er seine eigene Firma Global Animation Services GmbH gegründet hat.

Weblinks