5 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Gert Helmers

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gert Helmers, alias Harry Helmers

Gert Helmers (* 24. April 1895; † 19. April 1959 in Hankhausen) war ein deutscher Zauberkünstler und Vereinsvorsitzender.

Leben

Von Haus aus war Gert Helmers ein Bankdirektor[1] Es wird jedoch auch berichtet, dass Helmers Besitzer einer Schaumgummifabrik mit 400 Mitarbeitern war.[2] Nebenher betrieb er die Zauberkunst als Hobby. 1939 trat er dem Verein Magischer Zirkel von Deutschland bei und 1947 dem Ortszirkel Oldenburg, dessen Vorsitzender er wurde und den er bis in die 1970er Jahre leitete.

In Zauberkreisen führte er den Künstlernamen Harry Helmers. 1952 war er maßgeblich an der Ausrichtung des Oldenburger Zauberkongresses beteiligt.

Ehrungen

  • Goldene Ehrennadel des MZvD

Quellen

  • Erich Kremers: Direktor Harry Helmers, in: Magie, 39. Jahrgang, Heft 6, Juni 1959, Seite 160

Nachweise

  1. Nach Angaben im Archiv des MZvD
  2. Magie, 39. Jahrgang, Heft 6, Juni 1959, Seite 160