Über 13 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Georges Proust

Aus Zauber-Pedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
George Proust, 2015
Musée de la Curiosité et la Magie

Georges Richard Proust (* 1945 in Paris) ist ein französischer Zauberkünstler, -händler und Herausgeber.

Wirken

Als Zauberkünstler trat er häufig unter dem Namen Jo Prest auf und zeigte vornehmlich Kartenkunststücke und Mentalzauberkunst. 1969 gehörte er mit zu dem Gründungsgremium des Zaubervereins Club Magique de Paris.

1993 eröffnete er in Paris das Zaubermuseum Musée de la Magie, dem auch das ursprünglich 1981[1] gegründete Zaubergeschäft angegliedert ist, das er unter dem Namen Académie de Magie betreibt.[2]

Georges Proust ist Mitglied im US-Zauberverein International Brotherhood of Magicians. Zu seinen Schülern gehört Bernard Billis.

Veröffentlichungen

  • Les techniques de base de la prestidigitation, 1983
  • Magie du feu, 1984
  • The Magic of Finn Jon,1984

Bildergalerie „Musée de la Magie“

2019

2005

Quellen

Weblinks

Nachweise

  1. Jacques Voignier: The Magic of France, 1995, Seite 20
  2. Magic, Vol. 20, Nr. 11, Juli 2011, Seite 27