Über 7 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Gary Darwin

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gary Darwin

Gary Darwin (* 19. September 1935 als Gary Lee Meador in Denver, Colorado; 9. Februar 2019) war ein US-amerikanischer Zauberkünstler, Sammler und Autor, der im Raum Las Vegas lebte.

Leben

Mit sechs Jahren begann Gary Darwin, sich für die Zauberkunst zu interessieren. Sein Großvater zeigte ihm ein Zauberkunststück: eine Zigarette verschand in den Händen seines Opas.

Als er 12 Jahre alt war entdeckte Gary sein erstes Zaubergeschäft in San Diego.

Seit 1985 war er Mitglied im Verein International Brotherhood of Magicians. Auch dem Verein Society of American Magicians gehörte er 29 Jahre lang an.

Als er 22 Jahre alt war, zog er mit seinen Eltern nach Las Vegas und wurde hauptberuflicher Zauberkünstler.

Er ist besonders duch sein Buch über das Zaubern mit der Daumenspitze bekannt geworden. Nebenher war ein intensiver Sammler von Zauberutensilien.

In Las Vegas gründete er 1968 den Darwins Midnight Magic Club.[1]

Veröffentlichungen

Quellen

Nachweise

  1. Genii, 53. Jahrgang, Heft 1, Juli 1989, Seite 899