Über 8 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Frank Brooker

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Frank Brooker mit Edward Hilsum

Frank (Ernest) Brooker (* 24. September 1921; † 10. September 2016) war ein britischer Zauberkünstler, der besonders durch die Darbietung bekannt geworden ist, die er von dem Zauberkünstler Channing Pollock übernehmen durfte.

Wirken

Von Haus aus war Frank Brooker Taxifahrer in London. Oftmals fuhr er unter anderem Persönlichkeiten, die ihn als Privat-Chauffeur anheuerten. Darunter war auch der US-amerikanische Zauberkünstler Channing Pollock, der sich mit Brooker anfreundete. Als Pollock 1971 von der Bühne abtrat, übergab er Brooker seine komplette Darbietung und studierte sie auch mit ihm ein.

Darauf hin wurde Frank Brooker ebenfalls Zauberkünstler und trat jahrelang erfolgreich mit der der Darbietung unter dem Bühnennamen Franklyn auf.

Quellen

  • Hilsum, Edward, Nachruf in Magic Circular, Vol. 111, Nr. 1200, Dezember 2016, Seite