Über 6,5 Millionen Aufrufe seit März 2014 · Ziel für 2019: Über 3 000 Biografien

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Fingerhut-Trick

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Werrys Fingerhut-Stativ

Fingerhut-Trick - Der Zauberkünstler lässt nach und nach vier Fingerhüter erscheinen, die er auf einen kleinen Ständer stellt. So, wie die Hüte erschienen sind, verschwinden sie anschließend wieder, um plötzlich alle auf einmal wieder auf dem Stativ zu erscheinen. Der deutsche Zauberhändler W. Geissler-Werry entwickelte dieses recht komplizierte kleines Gerät 1970. 1979 brachte er es in einer leicht veränderten Version noch einmal auf den Markt.

Siehe auch Fingerhut Illusion