Über 8 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Fergus Roy: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 5: Zeile 5:
 
Im Alter von 28 Jahren, 1963, heiratete Fergus Roay [[Betty Davenport]] und begann, sich ab diesem Zeitpunkt mit der Zauberkunst zu beschäftigen. Er ist Moderator von Shows und Mitinhaber der Firma [[Davenports|Davenport's]] in London.  
 
Im Alter von 28 Jahren, 1963, heiratete Fergus Roay [[Betty Davenport]] und begann, sich ab diesem Zeitpunkt mit der Zauberkunst zu beschäftigen. Er ist Moderator von Shows und Mitinhaber der Firma [[Davenports|Davenport's]] in London.  
  
Seit 1980 ist Fergus Roy, der bis dahin eine gut dotierte Stellung in der Industrie innehatte, aussschließlich für die Firma Davenport tätig.
+
Seit 1980 ist Fergus Roy, der bis dahin eine gut dotierte Stellung in der Industrie innehatte, aussschließlich für die Firma Davenport tätig. Inzwischen haben er und sein Ehefrau die Firma den Söhnen übertragen.
  
 
Er ist der Vater von Bill Davenport und [[Roy Davenport]].
 
Er ist der Vater von Bill Davenport und [[Roy Davenport]].

Aktuelle Version vom 14. Januar 2020, 18:20 Uhr

Fergus Roy mit Ehefrau Betty Davenport; Foto: Wittus Witt

William Fergus Roy (* 14. Januar 1935 in Glasgow, Schottland) ist ein britischer Zauberkünstler, Autor und Zauberhändler.

Leben

Im Alter von 28 Jahren, 1963, heiratete Fergus Roay Betty Davenport und begann, sich ab diesem Zeitpunkt mit der Zauberkunst zu beschäftigen. Er ist Moderator von Shows und Mitinhaber der Firma Davenport's in London.

Seit 1980 ist Fergus Roy, der bis dahin eine gut dotierte Stellung in der Industrie innehatte, aussschließlich für die Firma Davenport tätig. Inzwischen haben er und sein Ehefrau die Firma den Söhnen übertragen.

Er ist der Vater von Bill Davenport und Roy Davenport.

Veröffentlichungen