Über 6,5 Millionen Aufrufe seit März 2014 · Ziel für 2019: Über 3 000 Biografien

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Kugelbüchse

Aus Zauber-Lexikon
(Weitergeleitet von Eiervase)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kugelbüchsen aus Holz

Kugelbüchse

In einer aus Holz gedrechselten Büchse (oder auch Vase) befindet sich ein Ball, der daraus verschwinden und wieder erscheinen kann. Nach demselben Prinzip funktionieren auch so genannte „Eiervasen“. Das Kunststück wurde zum ersten Mal in dem Buch „The Whole Art of Legerdemain“ von Henry Dean 1763 beschrieben. Seit dem frühen 19. Jahrhundert taucht es bis heute (aus Kunststoff) in vielen Zauberkästen auf.

Oftmals wird es auch mit Ballvase beschrieben.