Über 6,5 Millionen Aufrufe seit März 2014 · Ziel für 2019: Über 3 000 Biografien

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Edgar Bergen

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Edgar John Bergen (* 16. Februar 1903; † 30. September 1978) war ein US-amerikanischer Schauspieler und  Bauchredner.

Leben

Bergen war besonders mit seiner Puppe Charlie McCarthe bekannt. Entdeckt wurde er von Kolumnistin Elsa Maxwell, die ihn dem Produzenten Joel Coward vorstellte. Schließlich landete Edgar Bergen bei einem Radiosender, der ihm seine eigene Show gab. Diese lief von 1937 bis 1956. Ein Bauchredner im Radio gehört mit zu den eigenwilligsten Erscheinungen im Showbusiness, da man letztendlich nie sicher sein konnte, ob die verschiedenen Stimmen auch tatsächlich von ein und derselben Person stammen. Aber Bergen sprach sie in der Tat alle selbst. [1][2]

Auszeichnungen

Referenzen

  1. Genii, August 1939
  2. Whaley's Encyclopediac Dictionary of Magic, Bart Whaley, Jeff Busby, 1989