Über 7 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Doc Mahendra

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Doc Mahendra mit Ehefrau Ann, um 1950

M.S. "Doc" Mahendra (* 1886 als Francis B. Sterling in Kalifornien; 9. September 1970) war ein US-amerikanischer Zauberkünstler und Koch und Autor.

Leben

Mahendra beschäftigte sich vorwiegend mit der Mentalzauberkunst und er trat unter dem Namen The Mystic auf. In den ersten Jahren seines Lebens trat er häufig in Chicago auf. Hier wurde er auch Mitglied im Chicago Conjurers' Club.

Seine Frau Ann managte seine Auftritte, sie trat aber auch als Tänzerin auf.

Mahendra verfasste 1919 ein Buch über das Spielkarten-Legesystem Si Stebbins unter dem Titel Modern Card Miracle.

Zu seinem Hobby gehörte das Sammeln von Spielkarten. Seine Sammlung soll aus über 8000 verschiedene Exemplare bestanden haben.

1946 zog er sich von der Bühne zurück und lebte bis zu seinem Tod in San Antonio, Texas.

Veröffentlichungen

  • Modern Card Miracles mit Hugh Johnston, 1919
  • He Can't Read My Mind, 1937
  • Amazing Card Miracles, 1938
  • Crystal Gazing Act, 1940

Quellen

  • Genii, 1950, Jahrgang 15, Heft 2, Seite 80
  • Genii, 1952, Jahrgang 16, Heft 5, Seite 190
  • Genii, 1952, Jahrgang 17, Heft 2, Seite 68