Über 13 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Didier Laurini

Aus Zauber-Pedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Didier Laurini, auch Laurini genannt (* 22. Mai 1955) ist ein französischer Zauberkünstler. Ab 1991 war er der Vereinsvorsitzende des College of Magician Artists of Poitou.[1] 1998 wurde er Mitglied im Verein Magischer Zirkel von Deutschland, [2] den er 2002 wieder verließ.[3]

Für das Buch L’Art du Mentalism 2, von Robert Cassidy übernahm er das Lektorat für die französische Übersetzung.

Weblinks

Quelle

  • Archiv MZVD
  • Internationale Gelbe Zauberseiten, 2006, Seite 20

Nachweise

  1. Eintrag in der französischen Datenbank, Bibliothèque nationale de France
  2. Magie, 78. Jahrgang, Heft 12, Dezember 1998, Seite 582
  3. Magie, 83. Jahrgang, Heft 1, Januar 2003, Seite 46