Über 6,5 Millionen Aufrufe seit März 2014 · Ziel für 2019: Über 3 000 Biografien

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Connie Bush

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Connie Bush

Connie Bush (* 30. Oktober 1903 in Paterson, New Jersey als Conrad C. Bosschieter; † 15. Februar 1998 in Fort Walton Beach, Florida) war ein US-amerikanischer Zauberkünstler und Autor.

Leben

Von Haus aus war Connie Bush Buchhalter, nebenher trat er als professioneller Zauberkünstler im Vaudeville und in Klubs auf.

Für die Zauberperiodika M-U-M, The Linking Ring, Jinx, Pallbearers Review und Gen hat er zahlreiche Artikel verfasst. In der Zaubervereinigung I.B.M. wurde ihm später die Ehrung zum Dean verliehen.

Gut befreundet war Connie Busch mit Frank Csuri.

Quellen

  • M-U-M, Vol. 81, No. 2, July 1991, Conrad C. “Connie” Bush, A Grand Old Man of Magic!, Seite 15
  • The Linking Ring, Vol. 78, No. 4, April 1998, Broken Wand, Conrad C. Bush, Seite 151
  • M-U-M, Vol. 87, No. 12, May 1998, Broken Wands, Conrad C. Bush, Seite 49