5 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Chavez Studio of Magic

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Chavez Studio of Magic wurde am 17. Juni 1941 von Ben Chavez und seiner Ehefrau in Kalifornien gegründet.

Beschreibung

Das Studio of Magic gilt als eine der ersten Zauberschulen in den USA. 1946 wurde es als staatliche Einrichtung zur Ausbildung von Zauberkünstlern anerkannt, somit konnten gemäß eines USA-Gesetzes (G. I. Bill of Rights) auch Veteranen aus dem Zweiten Weltkrieg an dieser Schule lernen.

Als 1962 der Gründer starb, leitete seine Ehefrau Marian Chavez die Schule in Panorama City bis zu ihrem Tod im Jahre 1978 weiter. Danach wurden die Zauberkünstler Neil Foster und Dale Salwak die neuen Leiter der Schule. Nachdem 1988 Neil Foster starb, führt die Schule bis zum gegenwärtigen Zeitpunkt (2016) Dale Salwak die Schule weiter.

Bekannte Absolventen

Quellen

  • Magic, Vol. 14, Nr. 1. September 2004, Seite 2
  • Linking Ring, Vol. 86, Nr. 6, Juni 2006, Seite 12