Über 8 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Carmellini

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Carmellini (* 5. Juli 1862 in Libau/Litauen als Max Malzin; † 5. September 1935 in Budapest) war ein österreichischer Zauberkünstler.

Leben und Wirken

Von Beruf Kunstglasschleifer begann er 1893 seine Laufbahn als Zauberkünstler. Anfangs bereiste er als selbständiger Zauberer die östlichen Länder Europas.

Der Zauberkünstler Carmellini war vermutlich der Lehrmeister von Fredo Marvelli.[1]

Quelle

Archiv des MZVD

  • Fredo Marvelli, Europe’s Great Magician, Wittus Witt, Hamburg 2017, ISBN 978-3-947289-03-05

Nachweise

  1. Carmellini wird in der Biografie über Fredo Marvelli, geschrieben von Alexander Wartenberg, erwähnt.