Ziel für 2017: 3000 Biografien

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Carlos Corda

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Carlos Corda (* 13. April 1923 in Argentinien als Ismael Adolfo Cerceda; † 26. August 1979 in Madrid, Spanien) war ein argentinischer Zauberkünstler und Messerwerfer.

Leben

Von dem Zauberkünstler Ade Duval erhielt Carlos Corda die Erlaubnis, dessen Darbietung "Rhapsody in Silk" vorzuführen. Bei seinen Auftritten nannte er sich dann Don Alvan. Er zeigte die Darbietung unter anderem in den Nachtklubs von Europa.

Nebenher trat Corda auch als Messerwerfer auf. Mit dieser Darbietung war er 1955 Gast in der Fernsehsendung von Art Baker.

Veröffentlichungen

  • The Folding Money Book, 1975, unter dem Namen Adolfo Cerceda

Quellen

  • Nachruf in Genii , März 1980