Über 6,5 Millionen Aufrufe seit März 2014 · Ziel für 2019: Über 3 000 Biografien

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Blitzcocktail

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Blitzcocktail

Zwei leer gezeigte Cocktailgläser werden mit den Öffnungen zusammengefügt. Nach kurzem Schütteln erscheint eine Flüssigkeit in den Gläsern, die sofort ausgegossen werden kann. Das Kunststück erfand der deutsche Zauberhändler Werner Geissler -Werry [1925-200] im Jahre 1959. Es wurde von vielen Zauberhändlern kopiert und unter anderen Namen vertrieben.