Ziel für 2017: 3000 Biografien

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Bill Woodfield

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

William Read Woodfield (* 21. Januar 1928 in San Francisco, California; † 24. November 2001 in Los Angeles, California) war ein Fernsehproduzent und Zauberkünstler.

Leben

Bill Woodfield schrieb Drehbücher für Fernsehserien wie Columbo, Perry Mason, Ironside und andere. Oftmals ersann er dazu Szenen, in denen gezaubert wurde. Nebenher betätigte er sich als Künstler und Fotograf. Er entwarf Schallplattenhüllen und gestaltete eine Werbebroschüre für Frank Sinatra.

Um 1946 begann Woodfield einen Newsletter herauszubringen, der später in der amerikanischen Zauberzeitschrift Genii unter dem Titel "Magicana" in den Ausgaben der Zeitschrift veröffentlicht wurde.[1]

In den 1970er Jahren beteiligte sich Woodliffe intensiv mit dem Entschlüsseln des Rätsels um S. W. Erdnase.[2]

Quellen

  • Bio in der IMDB-Datenbank
  • Nachruf in Genii, Vol. 65, No. 2, Februar 2002, Seite 16
  • Genii, Vol. 56, No. 1, November 1992]], MAGICANA '93, Seite 106

Weblinks

Nachweise

  1. Magicana, 1. Jahrgang, Nr. 4, Juli/August 1953, Seite 5
  2. Genii, 74. Jahrgang, Heft 2, Februar 2011, Seite 70