5 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Barry Price

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Barry Price

Barry Price (* 5. Januar 1944 in Chicago, USA; † 24. August 2008) war ein US-amerikanischer Zauberkünstler.

Leben

Mit 14 Jahren begann Barry Price sich für die Zauberkunst zu interessieren. An der Arizona State University studierte er Englische Literatur und schloss mit einem Bachelor ab.

In Chicago traf Price mit Ed Marlo zusamman, von dem er viel lernte. Anschließend zog er nach Kalifornien. Jahrelang war er Stammgast im Magic Castle und zeigte hier seine Kunst, vor allem Close-up Zauberei.

Price veröffentlichte eine Reihe von Artikeln in Zauberperiodika, unter anderem in Genii und vermarktete einige seiner Kreationen.

Veröffentlichungen

  • Escamotage I, 1998
  • Escamotage II
  • Palming for the Terrified, 2000

Quellen

  • Genii, 1977, Jahrgang 41, Heft 11, Seite 681