5 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Aurelio Paviato

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aurelio Paviato, um 2015
Aurelio Paviato

Aurelio Paviato (* 22. Dezember 1958 in Vigevano, Italien) ist ein italienischer Zauberkünstler.

Leben

Mit 15 Jahren begann Aurelio Paviato, sich für die Zauberkunst zu interessieren. Das für ihn bedeutungsvollste Zauberbuch ist The Fine Art of Magic, 1948 von George Kaplan.

Aurelio Paviato nahm mit einer Darbietung aus dem Bereich Close-up Zauberei am FISM-Weltkongress 1982 in Lausanne teil und errang einen 1. Preis in dieser Sparte. Er zeigte Münzen- und Kartenkunststücke.

Veröffentlichungen

  • Carte & Monete …e altri artifici – libro edito da Florence Art Edizioni, Firenze, 2007
  • Documento sul mentalismo – Artikel in “MAGIA, italienische Zauberzeitschrift, Nr. 4, 2006.
  • Il lavoro del prestigiatore – Artikel in “MAGIA, italienische Zauberzeitschrift, Nr. 4, 2006.

Quellen

Weblinks