Über 13 Millionen Aufrufe seit März 2014

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Anonyma

Aus Zauber-Pedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anonyma (* 22. Dezember 1884 in Bayern als Amy Clement; † 18. Juni 1913 ebenda), war eine deutsche Sängerin, Tänzerin, Bauchrednerin und Ehefrau von Clément de Lion.[1]

Leben

Anonyma trat als Solistin und im Ensemble ihres Mannes auf.

Sie ertrank beim Baden in der Rodach in der Nähe von Neuses, Bayern, zusammen mit ihrem Mann, der bei seinem verzweifelten Versuch, sie zu retten, nur knapp einem ähnlichen Schicksal entging.[2] [3][4][5]

Sehr wahrscheinlich war Anonyma die erste weibliche Bauchrednerin Deutschlands.

Nachweise

  1. Who's Who in Magic: An International Biographical Guide From Past to Present von Bart Whaley (1990)
  2. Magic Circular, 7. Jahrgang, Nr. 81, August 1913, Seite 227
  3. The Magic Wand, Juli 1913, Seite 551
  4. The Sphinx, Juli 1913
  5. Magic a pictorial history of conjurers in the theater, David Price, 1985, Seute 254