Über 6,5 Millionen Aufrufe seit März 2014 · Ziel für 2019: Über 3 000 Biografien

Sie vermissen eine spezielle Biografie oder einen Artikel zu einem besonderen Thema? Dann helfen Sie bitte und schicken Sie uns eine Mail.

Alexander (Italiener)

Aus Zauber-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der italienische Zauberkünstler Alexander

Alexander (* 27. Januar 1951 in Turin als Elio Alexander De Grandi) ist ein italienischer Zauberkünstler.

Leben/Wirken

Ursprünglich hat Alexander Medizin studiert. Er hatte die Absicht, danach in der Psychiatrie zu arbeiten.

Im Alter von 10 Jahren begann er, sich für die Zauberkunst zu interessieren.[1]

1973 nahm er an einem Zauberwettbewerb in St. Vincent und gewann hier den großen Preis. Im selben Jahr errang er einen dritten Preis in der Sparte Manipulaton auf dem FISM-Kongress in Paris.

Danach wurde er in Italien durch mehrere Fernsehsendungen ein bekannter Zauberkünstler.

Weblinks

Nachweise

  1. Eintrag in der italienischen Wikipedia